HSLU Jazz - presenting next generation 1/2

Sa, 24.10.2020 Hotel Vitznauerhof, Vitznau

 

19:00 - 21:00 Uhr

Eintritt: frei/Kollekte

Larus 

Drei junge Musiker, die sich gemeinsam auf die Reise machen. Im Gepäck? Eine gehörige Portion Mut, Abenteuerlust und Risikofreude. Die Weggefährten? Ereignisreiche Kompositionen und ausschweifende Improvisationen.

Den Blick fürs Wesentliche verlieren die drei dabei nie. Komplexe harmonische und rhythmische Muster werden verbunden durch lyrische Melodien und eingängige Motive, Zusammenspiel und Dynamik erschaffen Atmosphäre und Raum. Mal fühlt man sich umarmt von warmen Sounds, fast schwerelos, dann findet man sich wieder inmitten eines Wirbelsturmes. Oben und unten sind vertauscht, der Rausch der Geschwindigkeit dröhnt in den Ohren. Taumelt manin die Stille zurück, zeichnen flüsternde Zwiegespräche der Instrumente Bildereiner verzauberten Welt. So wie „Larus“, die Silbermöwe, die verschiedensten Landschaften überfliegt.

So tragen uns auch Mareille Merck, Florian Bolliger und Janic Haller mit ihrer Musik über belebte Strände, weite Felder, felsige Küsten und die eine oder andere einsame Insel.

 

Mareille Merck – Gitarre, Komposition

Florian Bolliger – Kontrabass

Janic Haller - Schlagzeug

Lyft Trio feat. John Voirol

Einen Kilometer wandernd die Arme hochhalten – mit dem Ziel vor Augen und dem Gefühl schwereloser Freiheit kommen Weltenbummler Mario Castelberg beim Reisen schräge Ideen in den Sinn. Und diese werden in der Folge auch verarbeitet; aus den Impressionen entstehen Songs. Deren Titel stehen für Erlebnisse, Menschen oder schlicht Gedankengänge, welche Castelberg beschäftigt haben.

Die Reisen und das daraus resultierende Freiheitsgefühlt stehen hierbei im Kontrast zur anderen Seite des Musikers. Der Gitarrist ist nämlich ein knallharter Arbeiter; einer, der sich stundenlang in den Proberaum verzieht, um zu üben, was die Finger hergeben – über Monate hinweg. Einmal im Jahr unterbricht er aber diese Routine, sucht sich eine Destination aus und erforscht sie im Anschluss ausgiebig.

Das Resultat sind Exkursionen nach Island, Korsika und Malaysia oder selbst gesteckte Wanderungen über Schweizer Höhenpässe bis zum Pilatus (wo die eingangs erwähnte Szene passierte). Was aber ging dem Freigeist wohl durch den Kopf, als er mit seinen Mitmusikern Joel Banz (eb) und Janic Haller (dr) im Lift steckenblieb und auf die Rettung wartete? Wohl wieder Musik: Zusammen gründeten die drei in just jenem Moment das Lyft Trio, wobei «Lyft» von Lyftu kommt, dem isländischen Wort für Lift. Die Musik der Band ist inspiriert durch die Freiheit des Jazz, die Atmosphäre der Americana und das Songdienliche des Pop. Dank dieser Vielseitigkeit holt das Lyft Trio sein Publikum ab wie ein Lift, der – wenn er denn nicht zufällig stecken bleibt – auf einen schwerelosträumerischen, aber klaren Weg mitnimmt.

Location

Hotel Vitznauerhof

Ihr Hotel am Vierwaldstättersee mit dem persönlichen Service, der hervorragenden Küche und den stilvollen Zimmern an der schönsten Location in Vitznau. Geniessen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in unserem Boutique Hotel mit Seeblick.

Seestrasse 80
CH-6354 Vitznau

Jazz Special exklusiv für das Pop Up Jazz-Konzert

Geniessen Sie einen groovigen Abend im Hotel Vitznauerhof und und gönnen Sie sich ein Jazz-Packages zum Spezialpreis:

Jazz-Package 1: 

4-Gang Abendessen inkl. Hauscocktail zum Spezialpreis von CHF 86.- pro Person

Jazz Package 2:

1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Seesicht und inkl. 4-Gang Menü zum Spezialpreis von CHF 210.- pro Person

Logo_Vitznau_FINAL_G.png
Vitznau 38.jpg

Luzern Tourismus

Tourist Information Weggis | Seestrasse 5 | CH-6353 Weggis

+41 (0)41 227 18 00 | weggis@luzern.comwww.weggis-vitznau.ch